Informationspflicht bei Erhebung von personenbezogenen Daten gemäß Art. 13 DS- GV

 

Kinderschutzbund

Landau a d Isar e.V.

Ludwigstrasse 19

94405 Landau /Isar

09951 -6049191

info@kinderschutzbund-landau-isar.de

  1. Vorstand Gaby Deingruber

 

(1)Mit dem Beitritt eines Mitglieds nimmt der Verein Daten zum Mitglied auf.

Dabei handelt es sich unter anderem um folgende Angaben:

Name, Kontaktdaten, Bankverbindung, Telefonnummern, Emailadressen, Eintrittsdatum und evtl. weitere, dem Vereinszweck dienende Daten.

Sonstige Informationen zu den Mitgliedern und Informationen über Nichtmitglieder werden von dem Verein grundsätzlich nur verarbeitet oder genutzt, wenn sie zur Förderung des Vereinszweckes nützlich sind und keine Anhaltspunkte bestehen, dass die betroffene Person ein schutzwürdiges Interesse hat, das der Verarbeitung oder Nutzung entgegensteht.

 

(2) Mit dem Beitritt erklärt sich das Mitglied einverstanden, dass die im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft benötigten personenbezogenen Daten unter Berücksichtigung der Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes BDSG verarbeitet und genutzt werden. Ohne dieses Einverständnis kann eine Mitgliedschaft nicht begründet werden.

 

(3) Die überlassenen personenbezogenen Daten dürfen ausschließlich für Vereinszwecke verwendet werden. Hierzu zählen insbesondere die Mitgliederverwaltung.

Eine anderweitige Verarbeitung oder Nutzung (z.B. Übermittlung an Dritte) ist nicht zulässig.

 

(4) Die Daten liegen folgenden Personen vor: Dem 1. 2. und 3. Vorsitzenden, der Schatzmeisterin,der Schriftführerin.

 

Ab dem 25.05.2018 gilt das neue Europäische Datenschutzgesetz (EU-DSGVO)

Darin werden wir als Verein verpflichtet mit den personenbezogenen Daten, die im Verein verarbeitet werden, umzugehen.

Aus diesem Grund möchten wir Sie darüber informieren, wie die Daten verarbeitet werden und welche Ansprüche/Rechte Ihnen nach den datenschutzrechtlichen Regelungen zustehen.

 

Wir verarbeiten personenbezogene Daten mit den Bestimmungen der

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie andere anwendbare Datenschutzvorschriften. Verarbeitet werden folgende Daten:

 

Name, Adresse, Geburtsdatum, Kontoverbindung, Emailadresse, Eintrittsdatum.

 

Diese Daten benötigen wir zum Kontaktieren bei Mitgliederversammlungen oder sonstigen Ereignissen, über die wir Sie informieren.

Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art.6 Abs.lit. b)DS-GVO

 

 

Die Bankverbindung wird benötigt zum Einzug des Mitgliederbeitrages.

Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit.b) DS-GVO

 

 

Das Eintrittsdatum wird benötigt, um den Beginn der Mitgliedschaft zu dokumentieren.

Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6.lit.b) DS-GVO

 

Sie sind berechtigt, Auskunft der bei uns über Sie gespeicherten Daten zu beantragen, sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern.

Wir werden dann umgehend Ihre Daten löschen, bzw. vor dem Löschen sperren, solange wir steuer- oder rechtlich zur Aufbewahrung der Daten verpflichtet sind.

 

Sind die Daten für die Erfüllung vereinsrechtlicher Pflichten nicht mehr erforderlich, werden diese gelöscht.

 

Im Falle des Widerrufs der Einwilligung werden die Daten unverzüglich gelöscht.

 

Dem  Vereinsmitglied steht ferner ein Beschwerderecht bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu.

 

 

 

Kinderschutzbund OV Landau/Isar e.V.

Ludwigstrasse 19

94405 Landau /Isar